Aktuelle Beiträge

Die missachtete Risiko-Studie zur Pandemie – Gastbeitrag in Telepolis

Die Neue Züricher Zeitung wies vor gut einer Woche darauf hin, dass 2012 eine Risiko-Studie des Bundesamts für Bevölkerungsschutz zur Pandemie vom Typ Corona-Virus erschien, die einen erstaunlich ähnlichen Ablauf...
Read More

Der Streit über die Mietstundung in Corona-Zeiten – Gastbeitrag in Telepolis

Die Bundesjustizministerin war entrüstet. „Unakzeptabel“ nannte sie die unterbrochene Mietzahlung etlicher Konzerne – und andere Regierungsmitglieder äußerten sich ähnlich. Das ist ungewöhnlich, denn die Konzerne hatten nur die Möglichkeit der...
Read More

Schutzmasken: Sind die Chinesen übervorsichtig?

Während Schutzmasken in Fernost Standard für Pandemien sind, meint man bei uns, auf entsprechende Bevorratung verzichten zu können. Ungewohnt sehen sie aus, diese bläulich-grünen Atemmasken, dieses Markenzeichen asiatischer Touristen, die...
Read More

Treffen mit Dr. Maja Göpel zum Jubiläum von FÖS

25 Jahre Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft – anlässlich dieses Jubiläums wurde der Adam-Smith-Preis für marktwirschaftliche Umweltpolitik an Prof. Dr. Maja Göpel verliehen. Das FÖS, in dessen Kuratorium ich sitze, zeichnet damit sowohl...
Read More

Geht auf die Straße! Ein Treffen mit Luisa Neubauer

Zusammen mit einigen KollegInnen aus der Münchner Regionalgruppe von Scientists4Future traf ich am 20. Februar 2020 Luisa Neubauer, die bundesweite Sprecherin von Fridays4Future in Münchens Innenstadt. Wir diskutierten, die von...
Read More

Gastbeitrag im Rubikon: Die Gier – der Tod unserer Zivilisation.

Bio-Terror durch den Einsatz biologischer Waffen und Atom-Terror — um diese beiden Schlagworte rankte sich bisher die Angst vor dem Untergang der Menschheit. Wobei keine der beiden Gefahren die Menschheit...
Read More
Gastbeitrag in Klimareporter

Gastbeitrag im Klimareporter: Davos läuft den Trends hinterher

Das Weltwirtschaftsforum nimmt für sich in Anspruch, Trendsetter der weltweiten Meinungsbildung zu sein. Dass Gründer Klaus Schwab allerdings eher umgekehrt den aktuellen Prioritäten folgt, hat er nun wieder bewiesen: Erst...
Read More

Mein Gastbeitrag in der FR: Der einsame Weg in die Moderne

Es war ein Paar, wie es ungleicher nicht sein konnte. Die 22-jährige Klimaaktivistin Julia Neubauer der Protestbewegung Fridays for Future und der 40 Jahre ältere Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender von Siemens....
Read More
Widerstand vor der Siemenszentrale ©Quirin Weninger

Scientists for Future München appelliert an Siemens, Konsequenzen aus dem FfF-Konflikt zu ziehen

Die Regionalgruppe München von Scientists for Future München  (S4F) nimmt mit Besorgnis die Auseinandersetzungen zwischen dem Siemens-Konzern und unseren Kolleg*innen von Fridays for Future zur Kenntnis. Der unterlassene Versuch, den...
Read More

Für das Klima: die Wirtschaft zähmen – Podcast (WDR 5)

Ohne klare politische Vorgaben für Unternehmen wird es kein klimaneutrales Wirtschaften geben. In meinem Berufsleben war ich jahrzehntelang überzeugter Anhänger einer ungezügelten Marktwirtschaft und fixiert auf wirtschaftliches Wachstum. Im Laufe...
Read More

Es ist die unbeantwortete Grundsatzfrage: Wie sozial ist diese SPD?

Die aktuelle Bilanz zeigt, dass die SPD nicht wirklich regierungsfähig ist. Vor allem aber fehlen die Antworten auf die großen Fragen, es fehlt ihr ein Zukunftsmodell. Aus meiner Sicht muss...
Read More

Warum ich den Aufruf des Klima-Notstands begrüße

Wer die Printausgabe von Die Zeit vom 28. November 2019 aufschlug und die dramatische Zunahme der Wüstengebiete (siehe Foto) im Laufe dieses Jahrhunderts sah, wird begrüßen, dass unsere drogenhafte Abhängigkeit von...
Read More

"Zähmt die Wirtschaft!" – Das neue Buch von Peter H. Grassmann