Aktuelle Beiträge

Siemens und das Ringen um Nachhaltigkeit

Anfang des Jahres schlug ein Gespräch zwischen der Fridays-for-Future-Aktivistin Luisa Neubauer und dem Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser hohe Wellen. Kaesers Vorschlag, Neubauer in den Aufsichtsrat des Energiebereichs als Vertreterin der Nachhaltigkeitsszene und der Klimadebatte...
Read More

Veto-Power für Nachhaltigkeit

Es war ein Paar, wie es ungleicher nicht sein kann. Die 22-jährige Klimaaktivistin Luisa Neubauer und der 40 Jahre ältere Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender von Siemens. Er hatte sie gebeten, mit ihm...
Read More

Nicht noch einmal!

Die Corona-Krise zeigt die Schwächen unserer parlamentarischen Demokratie. Ein neues Kompetenzniveau des Regierens ist erforderlich Die Corona-Krise stellt unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen – Herausforderungen, denen wir kaum gewachsen sind....
Read More

Erinnern genügt nicht

Warum Bildung erweitert werden muss. Zum Kriegsende am 7. Mai 1945 Die 75. Wiederkehr des Kriegsendes begegnet uns derzeit fast täglich durch die Erinnerung an die Befreiung eines Konzentrationslagers oder...
Read More

Solarprämie für E-Autos

Milliarden gelockert und die ökologische Herausforderung vergessen? Wir erinnern uns noch alle an das komplizierte Klimaschutz- Paket, bei dem die Pendler mit den größten Entfernungen auch noch extra gefördert werden...
Read More

Lufthansa: Der Staat im Aufsichtsrat

Die Lufthansa soll zu ihrer Rettung teilverstaatlicht werden – und damit ziehen Staatsbeamte in den Aufsichtsrat ein. Der Vorstand allerdings wehrt sich heftig. Lohnt der Streit, ändert ein staatliches Mitglied...
Read More

Die fortgesetzte Maskenlüge

Kaum ein anderes Symbol steht für das Chaos der Bundesregierung in dieser Epidemie so herausragend wie die Maske. Schon frühzeitig wurde bei Telepolis über die unlogischen Ausflüchte des Robert Koch...
Read More

Wie sich das Virus in alle Welt verbreitete

Holpriger Dezember in Wuhan Ende Dezember 2019 erreichte den Bundesnachrichtendienst eine E-Mail aus Wuhan. Es gäbe Gerüchte über einen neu aufgetretenen Virus. Der BND reichte die Nachricht weiter an das...
Read More

Starker Virus – schwache Demokratie

Die Chronologie eines Versagens von Ministern und Parlamenten Es begann mit einer Zensur, dem Verbot von Berichten über einen neuen Virus durch die lokale Regierung der Millionenstadt Wuhan. Unterdrückte Meinungsfreiheit,...
Read More

Die missachtete Risiko-Studie zur Pandemie – Gastbeitrag in Telepolis

Die Neue Züricher Zeitung wies vor gut einer Woche darauf hin, dass 2012 eine Risiko-Studie des Bundesamts für Bevölkerungsschutz zur Pandemie vom Typ Corona-Virus erschien, die einen erstaunlich ähnlichen Ablauf...
Read More

Der Streit über die Mietstundung in Corona-Zeiten – Gastbeitrag in Telepolis

Die Bundesjustizministerin war entrüstet. „Unakzeptabel“ nannte sie die unterbrochene Mietzahlung etlicher Konzerne – und andere Regierungsmitglieder äußerten sich ähnlich. Das ist ungewöhnlich, denn die Konzerne hatten nur die Möglichkeit der...
Read More

Schutzmasken: Sind die Chinesen übervorsichtig?

Während Schutzmasken in Fernost Standard für Pandemien sind, meint man bei uns, auf entsprechende Bevorratung verzichten zu können. Ungewohnt sehen sie aus, diese bläulich-grünen Atemmasken, dieses Markenzeichen asiatischer Touristen, die...
Read More

"Zähmt die Wirtschaft!" – Das neue Buch von Peter H. Grassmann