Category

Aktuelles
Uff, nur 6 Prozent in NRW, 5 Punkte weniger als zuletzt: Das ist bitter für alle, die „grün“ für wichtig halten, die mehr „grünes“, nachhaltiges Wirtschaften wollen – und das will ein Großteil der Bevölkerung. Welch ein Widerspruch, was lief da schief? „Grün“ ist der Markenkern von Bündnis 90/Die Grünen. Das wird keiner bestreiten. Viele werden dabei auch an die großen Anfangserfolge dieser Partei denken,...
Read More
Selbstregulierung der Wirtschaft – die Alternative zur Bürokratie Das Gesetz klingt abstrakt und wurde in wenigen Minuten im Bundestag abgehandelt: die „CSR“-Berichtspflicht. Dabei geht es um nicht weniger als die Verantwortung großer Unternehmen für globale Sozialstandards und Nachhaltigkeit. Mit dem Gesetz kommt nun weiteres „Berichten“ auf die deutschen Konzerne zu. Aber Pflichten entstehen dadurch keine. Die Absicht dieser Gesetzesinitiative der EU-Kommission war jedoch eine andere,...
Read More
Am 2. April 2017 war ich auf WDR 5 zu einem Interview. Wir  sprachen über werteorientierte Marktwirtschaft. Vor kurzem hat der Bundestag ein Gesetz verabschiedet, das große Unternehmen dazu verpflichtet, in ihren Geschäftsberichten auch über ihr soziales und ökologisches Handeln Rechenschaft abzulegen. Was die einen als Meilenstein einer nachhaltigen Entwicklung feiern, bewertet der Politik- und Wirtschaftsberater Peter Grassmann allenfalls als faulen Kompromiss. (Quelle WDR 5)
Read More
Demokratie ist wie Gesundheit. Nur wenn sie schwindet, merkt man, wie wichtig sie ist. Diese Anspielung auf einen Spruch von Michael Gorbatschow beschreibt das aktuelle Dilemma: 63 % der hier in Deutschland lebenden Türken haben für eine Diktatur Erdogans gestimmt. Hier, in Deutschland, wo sie frei leben, sich frei äußern können, eine neutrale Justiz haben und Verhaftungen nicht die Regel bei ungeliebter Meinungsäußerung sind. Es...
Read More
Unternehmensverantwortung, dieser „Anstand“ über das Gesetz hinaus ist heute die übliche Erwartung an die Unternehmen und an ihre Führung. Die geben sich in den letzten Jahren gern grün, nachhaltig, energiebewusst und fair, mit Labels, Zertifikaten und Leitlinien zu „Nachhaltigkeit“. Ein guter Trend, aber leider keineswegs flächendeckend. Teils beobachtet man eher eine Verrohung, Fairness und Anstand sind keineswegs immer Standard in unserer Marktwirtschaft. Wie es mit...
Read More
Im Februar 2017 wandte ich mich auf postalischem Weg an Prof. Dr. Heribert Hirte, Mitglied des Bundestages, bezüglich der Umsetzung der CSR- Richtlinie.
Read More
Das ist ja blöd gelaufen für Oliver S. von VW. Als Verantwortlicher für die Fahrzeugzulassungen in den USA hatte er dort mehr als ein Jahr lang die Abgas- Betrügereien vertuscht, belog die Behörden und verharmloste gegenüber der Zentrale. Als die US-Behörden dann ernst machten und ihn wideregten, wurde er zurückgeholt nach Wolfsburg, nicht etwa, um ihn zu beurlauben, sondern für eine andere leitende Stelle. Aber...
Read More
1 3 4 5